WohnWege-Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen

25 Mitglieder nahmen an der Mitgliederversammlung teil und wählten den Vorstand für die nächsten zwei Jahre.

„Wir sind ein sehr aktiver Verein" stellte die bisherige und einstimmig wiedergewählte erste Vorsitzende Regina Zienczyk in ihrem Bericht über die letzten zwei Jahre fest. Mit einigen Exkursionen, der Teilnahme an Netzwerktreffen in Mainz, Landau und der Metropolregion sowie an Seminare und Vorträgen waren die Mitglieder immer bereit sich über die Themen ”Gemeinschaftliches Wohnen, Generationenübergreifendes Wohnen sowie Wohnen im Alter"  zu informieren. Auch auf eigene Veranstaltungen im Mehrgenerationenhaus, beim Infotreff und auf Einladung in anderen Gemeinden kann der Verein zurück blicken. Der monatliche Infotreff ist nach wie vor sehr gut besucht, das Interesse an unseren Themen wächst. Mit der Option für ein Jahr auf ein städtisches Grundstück im Fronhof II kommt der Verein seinem Ziel nun auch immer näher. Der Planung und Entwicklung eines Wohnprojektes steht jetzt nichts mehr im Weg.

Der neue Vorstand auf dem Bild: (v.links) Norbert Pfaff (Beisitzer), Rolf Peter, (Zweiter Vorsitzender), Brigitte Weber (Beisitzerin), Jörg Schneider (Schriftführer), Regina Zienczyk (Erste Vorsitzende), Gertrud Klamm (Beisitzerin), Ulrika Fütterling (Revisorin), Werner Seyffer (Kassierer), leider nicht auf dem Bild, Ilse Braune (Beisitzerin).